#braunvertraun: Diesel-Fahrverbot

Kraftstoffverbrauch Civic 1.6 i-DTEC® in l/100 km: kombiniert 3,5. CO2-Emission in g/km: 93. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zur offiziellen spezifischen CO2-Emission neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.

Letzte Woche hat das Bundesverfassungsgericht die grundsätzliche Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten in Städten bestätigt. Seitdem beherrscht das Thema wieder die Medien und sorgt für Unsicherheit. Auch uns erreichen täglich Fragen verunsicherter Dieselfahrzeug-Besitzer. Deshalb versuchen wir, in unserem neuen #braunvertraun-Video Klarheit zu schaffen und setzen uns mit Inhalt und Auswirkungen des Urteils auseinander.

Da das Thema allerdings sehr komplex ist, bieten wir Ihnen zusätzlich an, uns bis Freitag, 9.3.2018, Ihre individuellen Fragen – entweder über die Kommentarfunktion unter dem Facebook-Beitrag, den Facebook-Messenger oder direkt per Mail an thomas.braun@axel-braun.de – zu stellen. In einem Live-Chat am Samstag, 10.3.2018 ab 13 Uhr, beantworten wir dann Ihre Fragen für alle auf unserer Facebook-Seite.

Chat zum Diesel-Fahrverbot
Michelle
Liebes Autohaus-Team, da ich mir demnächst ein neues Auto anschaffen werde und mich die Schlagzeilen bezüglich des Dieselskandals doch sehr verunsichern, würde ich gerne die Gelegenheit nutzen und um Ihren Rat bitten. Ist es überhaupt noch zu empfehlen mir einen Diesel anzuschaffen? Wenn ja, unter welchen Bedingungen und worauf ist zu achten? Ich habe ein kleines Kind und einen Hund, das Aut
Michelle
das Auto soll also in Richtung SUW gehen. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße Michelle
Autohaus Braun
Hallo Michelle, um Dich seriös beraten und unterstützen zu können benötige ich noch ein paar Infos von Dir. Wie viel KM im Jahr fährst du denn? Willst du einen neuen oder einen gebrauchten SUV kaufen?
Michelle
Macht es überhaupt noch Sinn, einen Gebrauchten zu kaufen? Kilometer so ca. 23.000.
Autohaus Braun
warum nicht? SUV sind große und schwere Autos, bei denen, im tatsächlichen fahrbetrieb, die dieselvariante meist 3-4l/100KM weniger verbaucht als der Benziner. Und, wenn Du soviel fährst dann ist der Diesel immer noch eine gute Alternative. angenommen du kaufst ein Auto für 15000,-, fährst ess 5 Jahre und verkaufst es wieder. dann hast du eventuell einen Wertverlust beim Diesel von 15%, ca. 1
Autohaus Braun
Aber diese 1000,- hast du locker an Kraftstoff eingespart. Wenn du also nicht ständig in die evetuellen Fahrverbotszonen musst würde ich hier einen Diesel gut finden. Achte drauf, dass er aber min EURO5 hat.
Michelle
Super vielen Dank für die Info. Das hilft mir schon weiter.
Anonym8
Lässt sich ein alter Diesel so umrüsten, dass er künftig in alle Städte darf? Wenn ja, ab welcher Abgasnorm ist Umrüstung möglich und was kostet das etwa?
Autohaus Braun
@Anonym8: Zum Eienn steht ja noch gar niccht fest welches Auto, bei Fahrverboten, in die Zonen fahren darf. und momentaan gibt es noch keine zugelassenen Hardwareumrsüstungen. Die getesteten Versionen liegen zwischen 1500,- und 3.000,-. Getestet wurde ab EURO5.
Anonym8
hm, dann heißt es wohl erstmal abwarten, was die Grenzwerte sind
Autohaus Braun
@Anonym8: auf jeden Fall. da bis dato noch gar nichts, zumindest was die Autos die fahren dürfen betrifft, fest steht ist abwarten das Beste
Anonym8
Alles klar, danke und ein schönes Wochenende!
Anonym11
Ich habe gehört, es soll künftig eine hellblaue und eine dunkelblaue Plakette geben. Worin besteht dann da genau der Unterschied?
Autohaus Braun
@Anonym11: Die Idee kommt aus dem Bundesumweltamt. Die hellblaue Plakette ist so etwas wie eine blaue Plakette "light". Damit sollen auch Diesel die nicht der strengen EURO 6d Temp, oder nächsstes Jahr 6d, entsprechen in die Umweltzonen dürfen. Damit sollen Besitzer von relativ jungen EURO 5 und auch EURO 6 Dieseln geschützt werden. Aber: es ist nur ein Vorschlag.
Autohaus Braun
@Anonym11: Und da unsere Regierung gegen eine blaue Plaktte ist wird es, Stand heute, dann auch keine hellblaue Plakette geben
Michelle
Jetzt habe ich eben nochmal mit einer Freundin gesprochen und wir haben festgestellt, dass wir irgendwie immernoch verunsichert sind. Gibt es eigentlich so etwas wie eine Beratungsstelle?
Autohaus Braun
@Michelle: verstehe ich gut ist ein sehr komplexes Thema. Aber nein, eine Beratungsstelle gibt es nicht. Aber Du kannst gerne einen termin mit mir vereinbaren. Unter Berücksichtigung Deines Fahrprofiles, der Höhe der geplanten Ausgabe, und so weiter helfe icj Dir gerne. kostenlos und unverbindlich und unabhängig davon welche Modelle Dicch interessieren
Michelle
Das ist echt lieb. Ich werde sicher darauf zurückkommen.
Dieter
Ich fahre momentan einen Euro5-Diesel und bin im Außendienst tätig. Soll ich besser umsteigen auf einen Benziner?
Autohaus Braun
@Dieter: Momentan ist die Verunsicherung sehr groß. das wirkt sich negativ auf die Gebrauchtwagenpreise der Diesel aus. Wenn du also nicht vorhattest ein neues Auto zu kaufen und nicht permanent in die potentiellen Verbotszonen fahren musst, dann behalte Dein Auto. Stand jetzt steht ja gar nicht fest ob überhaupt Fahrverbote kommen und welche Fahrzeuge sie dann betreffen.
Autohaus Braun
@Dieter: Und wie oft im jahr dann Fahrverbot ist. Es ist gut möglich, dass es gar nicht dazu kommt oder nur an wenigen Tagen.
Dieter
Gut, das bestätigt auch meine Haltung. Ich denke, da wird gerade unnötig viel Panik gemacht.
Christian
Ich bin viel mit dem Auto in ganz Deutschland unterwegs. Worauf sollte ich bei einem Diesel-Neukauf achten?
Autohaus Braun
@Christian: Wenn du einen EURO 6d Temp. kaufst, hast du das Beste im Moment verügbare. die 6d kommt erst 2019. Unter ADAC kannst du Dir anschauen welche Fahrzeuge schon die EURO 6d Temp erfüllen. unter anderem der neue Civicsmile
Christian
Ah, danke für den Tipp. Dann schau ich mir gleich mal die Liste bei ADAC an
Autohaus Braun
Vielen Dank für Euer Interesse.n Wir beenden jetzt den Chat, aber, wenn Ihr Fragen habt einfach mailen oder anrufen. Schönes Wochenende
Thomas Braun

Ihr Experte im Chat:
Thomas Braun
thomas.braun@axel-braun.de