#braunvertraun: Weitere Corona-Maßnahmen

[]

Kontakt

Autohaus Braun
Axel Braun GmbH

Heppenheimer Straße 10
68623 Lampertheim-Hüttenfeld

Telefon: 06256-82029-0
E-Mail: info@autohaus-braun.eu

+++ Aktualisierung 20. April 2020 +++

Die Corona-Maßnahmen wurden gelockert. Ab heute (20.04.2020) dürfen wir glücklicherweise auch wieder Autos und Zubehör verkaufen. Natürlich gelten in unserem Autohaus auch weiterhin die bereits getroffenen Vorsichtsmaßnahmen (siehe unten). Bitte achten Sie vor allem auf den vorgeschriebenen Mindestabstand zu anderen Personen.

+++ Aktualisierung 23. März 2020 +++

Gestern (22.03.2020) haben die Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschlossen. Wir haben unsere Abläufe im Autohaus nochmals entsprechend angepasst. Die Details erfahren Sie in unserem neuen #braunvertraun-Video. Zu den bereits getroffen Maßnahmen (siehe letzter Beitrag) kommen folgende hinzu:

  • Drei verschiedene Wartezonen in unserem Autohaus
  • Kaltgetränke werden serviert, keine Selbstbedienung
  • Jeweils nur ein Kunde wird an der Servicetheke betreut
  • Nur ein/e Mitarbeiter/in im Kundenservice hinter der Servicetheke
  • Autoverkauf bleibt untersagt, Fragen werden aber von uns weiterhin beantwortet und Angebote erstellt (Kontakt: 06256-82029-0 oder info@autohaus-braun.eu)
  • Auf Wunsch senden wir Prospektmaterial zu den Honda-Modellen zu, steht auch zum Download hier auf unserer Website bereit
  • Kostenloser Hol- und Bringservice für ältere Menschen bzw. Angehörige der Risikogruppe im Umkreis von 15 km
  • Anpassung der Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr, samstags nach vorheriger Absprache

+++ Stand 18. März 2020 +++

Bereits am 18.03.2020 getroffene Maßnahmen:

  • Autoverkauf ist aktuell untersagt
  • Kfz-Reparaturen, Unfallinstandsetzung und Reifenwechsel sind weiterhin zu den bekannten Öffnungszeiten möglich
  • Kontaktlose Übergabe des Fahrzeugs nach vorheriger telefonischer Abstimmung (06256-82029-0) möglich
  • Bezahlung per Rechnung möglich
  • Alle von uns berührten Oberflächen am Fahrzeug werden desinfiziert
  • Wir halten uns an die empfohlenen Schutzmaßnahmen, verzichten auf Hände schütteln zur Begrüßung und halten Abstand zu anderen Personen